– Professionelle Vernichtung von Magnetkarten

Zertifizierte Entsorgung von Röntgenaufnahmen mit Sicherheitsnachweis

In Praxen fallen Unmengen an alten Röntgenfilmen und Röntgenbildern an. Diese müssen nach der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist fachgerecht bzw. gemäß den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes entsorgt werden.
Wir sammeln Röntgenbilder in Großmengen, verpacken diese in Sicherheitsboxen und über unseren zertifizierten Partner lassen wir eine unwiederbringliche Vernichtung durchführen. Ab einer Menge von 50 kg holen wir die Röntgenbilder in Mainz und Wiesbaden kostenfrei ab. Der Transport der Röntgenfilme erfolgt in unseren Sicherheitscontainern die sich auch für Ihre Aktenentsorgung eignen. Sie erhalten einen Lieferschein sowie eine Übernahmeerklärung als Entsorgungsnachweis für Ihre Ärztekammer.

Die Röntgenbilder müssen sauber ohne Einband oder Tüten bereitgestellt werden, andernfalls fallen Kosten pro Kilogramm an.

null

zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb

Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb sind wir für die ordnungsgemäße Entsorgung und Vernichtung von Datenträger autorisiert.
null

ISO 9001 zertifiziert

TÜV Süd zertifiziert nach ISO 9001-2015

Weitere Informationen

null

Röntgenbilder Entsorgung

null

Röntgenfilm Vernichtung

null

Zusätzlich bieten wir:

Vernichtung von Karteikarten/Aktenvernichtungen gem. DIN66399
null

Bei Mengen ab 50 kg Röntgenbilder / Röntgenfilme kann eine Vergütung erfolgen

Wir entsorgen Röntgenfilme & Röntgenbilder in Mainz, Wiesbaden, Bingen am Rhein, Alzey, Bad Kreuznach, Rüsselsheim, Frankfurt am Mainz und Umland.
Gerne können Sie nach Absprache auch kleinere Mengen anliefern oder Abholen lassen.

Senden Sie uns jetzt Ihre Anfrage

Bei weiteren Fragen, beraten wir Sie gerne persönlich und beantworten Ihnen Ihre Fragen.
Andreas Schulze -PAPERSHRED

– Entdecken Sie mehr

Weitere Leistungen von PAPERSHRED